Pressemitteilung zum Sozialbericht Hamburg 2014

von Walter Strack Textform: Der Hamburger Sozialbericht 2014 zeigt deutlich, dass das Armutsrisiko bei Alleinerziehenden, kinderreichen Familien, Migranten und niedrig Qualifizierten deutlich erhöht ist. Diesen Personengruppen gelingt es auch häufig nur sehr schwer, sich aus dem Bezug von Arbeitslosengeld II („Hartz IV“) wieder zu lösen. Mit dem Ausbau der Kindertagesbetreuung ist für die Gruppen der …

Weiterlesen →

AfD plötzlich bei sieben Prozent, FDP muss zittern

AfD plötzlich bei sieben Prozent, FDP muss zittern Für die Euro-Kritiker von der AfD sieht es in einer ersten Umfrage zur Europawahl gut aus. Demnach wollen sieben Prozent der Deutschen für die Partei stimmen. Die FDP erreicht nur drei Prozent. Abstimmung beim AfD-Parteitag in Aschaffenburg. Der Parteitag musste am Samstagabend vertagt werden, weil die Abstimmungen …

Weiterlesen →

Pressemitteilung zum Armutsbericht der EU-Kommission 2014

Die EU-Kommission ist mit ihrer Wirtschafts- und Sozialpolitik gescheitert. Dies geht aus ihrem eigenen Bericht „Employment und Social Development in Europe 2012“, den sie nun vorgelegt hat, hervor. So gesteht sie unter anderem ein, die wirtschaftliche und soziale Krise in der EU vertiefe sich und die Divergenzen zwischen den Mitgliedsstaaten nehmen zu. Es genügt die …

Weiterlesen →

Bezirksgründung Hamburg-Altona der Alternative für Deutschland (AfD); 12.01.2014

Quelle: http://www.elbe-wochenblatt.de/altona/lokales

Quelle: http://www.elbe-wochenblatt.de/altona/lokales/euro-gegner-treten-im-bezirk-altona-an-d24100.html Vergangenen Sonntag hat die Alternative für Deutschland auch im Bezirk Hamburg-Altona einen eigenen Bezirksverband gegründet. Zum Vorstandssprecher wurde einstimmig Dr. Bernd Baumann gewählt. (via facebook von fr)

Weiterlesen →

Alternative für Deutschland , AfD, – sehr gute Chancen bei der Europawahl

“[...] Wie sich diese Partei, z.T. bestehend aus ehemaligen Christdemokraten, weiterhin gegen den Teuro, sprich Euro wehrt, ist bekannt und sie scheint bei der Europa-Wahl sehr gute Chancen zu haben, zumal eine Umfrage im Herbst letzten Jahres ergab, daß über 70 Prozent der Deutschen den Euro nach wie vor und nach all’ den Jahren ablehnen.[...]” …

Weiterlesen →