AfD-Fraktion im Dialog mit Prof. Dr. Jörg Meuthen

AfD-Meuthen-HP

Der AfD-Fraktion ist es gelungen, für ihre Veranstaltungsreihe „Fraktion im Dialog“ den Referenten Prof. Dr. Jörg Meuthen zu gewinnen. Er referiert zum Thema „Die AfD in den Länderparlamenten – unsere Politik wirkt“. Jörg Meuthen wurde am 29. Juni 1961 in Essen geboren. Er ist verheiratet und hat fünf Kinder. Nach dem Studium zum Diplom-Volkswirt an …

Weiterlesen →

Die Opfer von Straftaten nicht vergessen – mehr Sicherheit für Hamburg. Polizei und Justiz müssen endlich durchgreifen.

14990997_1467062739970581_968079794851053888_o

Liebe Freunde und Interessenten, in Hamburg sitzen bei bestimmten Tätergruppen die Messer locker. Nachdem vor wenigen Wochen ein 16-jähriger Hamburger im Bereich der Binnenalster erstochen und seine Freundin in die Alster gestoßen wurde, hat es am Wochenende in Wilstorf ein weiteres Messerattentat auf einen 18 -jährigen gegeben. Wir wissen, dass es sich hierbei nicht um …

Weiterlesen →

Grünen-Abgeordnete Stefanie von Berg verhöhnt Opfer von Tschernobyl

Berg_Tschernobyl_590

Hamburg, 11.11.2016 – Dr. Stefanie von Berg sitzt für die Grünen in der Hamburgischen Bürgerschaft. Zu Trumps Wahlsieg schrieb sie auf Twitter: „Ich fühle mich wie nach Tschernobyl.“ Die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl ereignete sich am 26. April 1986. Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) gab es insgesamt ca. 4.000 Tote; nach anderen Berechnungen sogar deutlich mehr. Über 30 …

Weiterlesen →

AfD wünscht Trump eine glückliche Hand

Der Landesvorsitzende Dr. Bernd Baumann äußert sich zur Wahl des amerikanischen Präsidenten: „Mit großer Mehrheit haben die USA einen neuen Präsidenten gewählt. Diese überraschend deutliche Entscheidung gibt dem neuen ersten Mann den Rückhalt, den er jetzt im eigenen Land braucht: Die AfD wünscht Donald Trump eine glückliche Hand für die Aufarbeitung zahlreicher Probleme und Verwerfungen …

Weiterlesen →

Bericht über den gestrigen Landesparteitag

LPT-2016-11-06

Dirk Nockemann wurde gestern auf unserem Landesparteitag zu einem der drei Stellv. Sprecher des Landesverbandes gewählt. Er folgt damit Julian Flak, der durch seinen Umzug nach Schleswig-Holstein den Landesverband Hamburg verlassen hatte. Im Zentrum des LPT standen Diskussionen über eine neue Satzung, die mit dem heutigen Tage noch nicht abgeschlossen sind. Darüber hinaus gab es …

Weiterlesen →

Konsensparteien bangen um ihre Hofberichterstattung

versailles_590

Heuchlerische Erklärung von SPD, CDU, Grünen und FDP zum geplanten MoPo-Stellenabbau In einer gemeinsamen Presseerklärung lamentieren die Hamburger Konsensparteien (SPD, CDU, Grüne, FDP) über den geplanten Stellenabbau bei der Hamburger Morgenpost. Die Erklärung strotzt nur so von Phrasen und Heuchelei. Ein paar Beispiele: “Die Mopo ist ein Eckpfeiler der politischen und gesellschaftlichen Berichterstattung in Hamburg …

Weiterlesen →