„So brutal wie noch nie zuvor“ haben nach Angaben der spanischen Polizei ca. 450 bis 600 sogenannte Migranten am 26. Juli die spanische Exklave Ceuta in Marokko gestürmt.

Jeder der die Bilder gesehen hat, wie sogenannte Schutzsuchende spanische Beamte mit selbstgebauten Flammenwerfern und Branntkalk (verätzt bei Berührung die Haut) angegriffen haben, bekommt eine Ahnung davon, was Europa bevorsteht, wenn derartige Überfälle nicht postwendend mit strafrechtlichen Mitteln und kompromissloser Rückführung geahndet werden. Ob unseren „Gutmenschen” für diese aggressiven „Schutzsuchenden“ wieder ein verniedlichender Begriff einfällt? …

Weiterlesen →

Andy Grote über linksextreme Gewalttäter: „Macht lieber einen Bogen um Hamburg“ / Nockemann: „Müssen keinen Bogen machen, denn sie sind längst da!“

Innensenator Andy Grote ist der Meinung, dass linksextreme Gewalttäter Hamburg meiden sollten. Dazu der Landessprecher der Hamburger AfD Dirk Nockemann: „Grote verschließt die Augen vor der Realität, und er sollte vor der eigenen Türe kehren. Denn Linksextremisten müssen gar keinen Bogen um Hamburg machen, da sie bereits längst hier sind. Falls es der Innensenator noch …

Weiterlesen →