Islamisten marschieren mitten in Hamburg auf / Nockemann: „Religiöser Totalitarismus, dem man auf allen Ebenen entgegentreten muss“

holy-quran-1528446_1920-1068x712

Mitten in der Innenstadt wird am Samstag eine islamistische Demonstration stattfinden. Angemeldet hat sie die aus der Türkei stammende Furkan-Gemeinschaft. Ziel der extremistischen Organisation sei die Errichtung einer „Islamischen Zivilisation“, erklärte Marco Haase, Sprecher des Landesamtes für Verfassungsschutz, der „Welt“. Haase weiter: Angestrebt werde ein weltweites Kalifat, in dem die Regularien der Scharia gelten. Die …

Weiterlesen →

Manipulation von 30 Briefwahlunterlagen bei den Hamburger Bürgerschaftswahlen durch einen mutmaßlichen GRÜNEN-Wahlhelfer

Wie in der heutigen Ausgabe des Hamburger Abendblatts auf Seite 31 berichtet wird, soll ein mutmaßlicher Grüner Wahlhelfer 30 Briefwahlunterlagen gefälscht haben. Dieser Mann soll nach Darstellung des Abendblatts ein Wahlkampfkoordinator der Hamburger Grünen gewesen sein. Beim Amtsgericht St. Georg ging nun ein Strafbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft gegen den heute 24-Jährigen ein. Der Vorwurf lautet auf …

Weiterlesen →

Dieter Stein kommt ins Hamburger Rathaus

Der Herausgeber und Chefredakteur Dieter Stein spricht zum Thema: „Wahlen in Bayern und Hessen – Auswirkungen auf Deutschland und Hamburg“ Wir laden Sie herzlich ein: Montag, 22. OktoberAugust, 19.00 Uhr, Hamburger Rathaus Nach der Bayernwahl ist vor der Hessenwahl! Die AfD wird dann – höchstwahrscheinlich – flächendeckend in allen Länderparlamenten vertreten sein. Welche Auswirkungen hat …

Weiterlesen →

“Stop the Boats!”

“Stop the Boats!”

“Stop the Boats!” – Die erfolgreiche australische Politik auf Europa übertragen. Tony Abbott: „Es ist doch als Regierungschef meine Pflicht, meinem Land zu erlauben, daß es seinen eigenen Charakter bewahrt. Der ungebremste Zustrom von kaum integrierbaren Fremden zerstört auf lange Frist die Identität Europas.”

Weiterlesen →