DSC_0050

Prof. Dr. Jörn Kruse, Spitzenkandidat und Sprecher der AfD-Hamburg

Zur INSA-Umfrage der BILD-Zeitung für die Hamburger Bürgerschaftswahlen sagt der Spitzenkandidat der Hamburger AfD, Prof. Jörn Kruse: “Die 6% für die AfD schon jetzt vor der heißen Phase des Wahlkampfes sind ein sehr gutes Zeichen. Die Richtung stimmt. Bis zum 15.2.15 werden wir da noch eine Schippe drauflegen.”

Link zum Umfrageergebnis
Link zur Berichterstattung der BILD

Zur Berichterstattung der BILD, daß eine gewisse “Miss Bein” mit 4% ihr Mandat verliert, meinte der stellvertretende AfD-Landesvorsitzende Dr. Bernd Baumann: “In der Politik geht es nicht um schöne Beine, sondern um Herz und Verstand. Kein Wunder also, daß die AfD schon jetzt bei 6% liegt.”

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Jörn Kruse
AfD-Landesverband Hamburg

Für Rückfragen zu dieser Presseinformation erreichen Sie uns unter: presse@afd-hamburg.de

Pressemitteilung als PDF →