Knapp fünf Wochen vor der Bundestagswahl eröffnet der AfD-Landesverband Hamburg mit prominenter Unterstützung den Bundestagswahlkampf der Alternative für Deutschland (AfD) in der Hansestadt. Als Gäste begrüßt die junge politische Kraft den AfD-Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl Dr. Alexander Gauland und den Hamburger AfD-Spitzenkandidaten Dr. Bernd Baumann (Altona).

„Wir können Alexander Gauland zum zweiten Mal in kurzer Zeit in Hamburg begrüßen. Dies zeigt, dass er die politische Arbeit der Hamburger AfD wertschätzt “, so AfD-Landesvorsitzender und Spitzenkandidat Dr. Bernd Baumann.

In der Friedrich-Ebert-Halle (Alter Postweg 34) in Hamburg- Harburg werden Alexander Gauland und Bernd Baumann am Sonntag, 13. August 2017, ab 18.00 Uhr zum Thema „Deutschland vor der Wahl“ sprechen. Interessierte Bürger aus der gesamten Metropolregion Hamburg sind zu dieser öffentlichen Veranstaltung herzlich eingeladen.

Aus organisatorischen Gründen bittet der AfD-Landesverband um eine Anmeldung per Telefon (unter 0151/56218168) oder per E-Mail (an veranstaltungen@afd-hamburg.de) unter Angabe des Namens und einer Telefonnummer sowie die Anzahl der teilnehmenden Personen.

Kommentar schreiben