Egal was die Medien über unseren Parteitag von Köln schreiben. Die AfD ist nicht nach rechts gerückt, sondern hat mit Alice Weidel und Alexander Gauland ein ausgezeichnetes Spitzenteam gewählt, welches für konservative und marktwirtschaftliche Werte steht.

Bekräftigt wurde nochmals die Aussage, der Islam “gehört nicht zu Deutschland”. Weitere Forderungen des Wahlprogramms sind u.a. bundesweite Volksentscheide und die Rücknahme der Energiewende.