Offener Brief von Prof. Dr. Jörn Kruse an Dr. Andreas Dressel von der SPD-Fraktion

Sehr geehrter Herr Dr. Dressel, Sie haben in der Bürgerschaft mit einer Geste auf meine Fraktion von “Rattenfängern am rechten Rand“ gesprochen. Das ist zum Ersten eine unsägliche Beleidigung vieler tausend Hamburger Bürger, die, wenn sie die Altparteien wählen, als mündige Bürger geschätzt werden und zu Ratten mutieren, wenn sie die AfD (Alternative für Deutschland) …

Weiterlesen →

Dirk Nockemann zu den kriminellen Übergriffen in der Silvesternacht

Dirk Nockemann, stellvertretender Vorsitzender der AfD Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft: „Die Ereignisse in der Silvesternacht in Hamburg und in anderen deutschen Städten machen eines ganz deutlich: Ideologisch gefärbte Denkverbote im Bereich von Zuwanderung und von Innerer Sicherheit sind für diesen Staat hochgefährlich und werden ins Verderben führen.“ „Wenn wir im Vorfeld bestimmter Gefahrenlagen darauf …

Weiterlesen →

Michel Friedmann (CDU) verhetzt AfD-Wähler: „Diese Menschen zünden Asylbewerberheime an.“ AfD Hamburg prüft Strafanzeige!

Sehr geehrte Mitglieder, Unterstützer, Wähler der Alternative für Deutschland, am 17. Dezember veröffentlichte die Zeitschrift ZEIT ONLINE ein Interview mit dem ehemaligen stellvertretenden Vorsitzenden des Zentralrates der Juden und heutigen Publizisten und TV-Moderator Michel Friedmann (CDU). In diesem Interview äußert sich Friedmann in Bezug auf AfD-Wähler unter anderem wie folgt:

Weiterlesen →

Die Hamburger AfD geht im Frühjahr 2016 in die Offensive

Liebe Parteifreunde und Unterstützer der AfD, Am Ende des abgelaufenen Jahres konnte die AfD noch einen Paukenschlag setzen, der den Altparteien in den Ohren klingelt. Diese hatten zum Jahreswechsel versucht, uns durch jähe Gesetzesänderung von staatlicher Wahlkampf-Finanzierung abzuschneiden und so für entscheidende Wahlen impotent zu machen: Zwei Millionen EURO sollten in der AfD-Kasse fehlen.

Weiterlesen →

Dumpfbacken, Pack, Ratten?

FOCUS-Herausgeber Helmut Markwort über die jüngsten Beschimpfungen von AfD-Wählern als Dumpfbacken, Pack und Ratten. “Die Pöbeleien sind zutiefst undemokratisch. Es handelt sich um Bürger, die von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen.”

Weiterlesen →

Das Leiden allein eingereister Frauen

Unsere Frauenrechte und die Gleichberechtigung stehen nicht zur Disposition. Unser Land zeichnet sich u. a. dadurch aus, dass es die Schwachen schützt und nicht umsonst legen wir auf Fürsorge für Frauen, Jugendliche und Kinder besonderen Wert. Aus diesem Grund hat die AfD bereits im September auf das Leiden allein eingereister Frauen aufmerksam gemacht.

Weiterlesen →

Pressekonferenz im Hamburger Rathaus – AfD hat Klage eingereicht!

Klage der AfD-Fraktion gegen die Hamburgische Bürgerschaft wegen Nichtwahl der von ihr für die Härtefallkommission nominierten Abgeordneten Nachdem die von der AfD-Fraktion als ordentliches Mitglied und als Stellvertreter benannten Abgeordneten in mittlerweile 10 Wahlgängen nicht gewählt worden sind, hat die AfD-Fraktion durch ihren Prozessvertreter, den Freiburger Staatsrechtler Professor Dr. Dietrich Murswiek, Klage gegen die Hamburgische …

Weiterlesen →

UN Klimakonferenz vom 30.11. – 11.12.2015 in Paris

Die deutsche Bundesregierung rühmt sich gerne, Vorreiter beim Klimaschutz zu sein. In Wahrheit ist Deutschland das Klima schnurz ! Von 2000 bis 2012 sind die Treibhausgasemissionen Deutschlands nur um 9% gesunken (1). Damit gehört Deutschland zu den Schlusslichtern in Europa. Vorreiter sind: 1. Irland -29% 2. Dänemark -28% 3. Belgien -26% 4. Spanien -23% 5. …

Weiterlesen →