Das Leiden allein eingereister Frauen

Unsere Frauenrechte und die Gleichberechtigung stehen nicht zur Disposition. Unser Land zeichnet sich u. a. dadurch aus, dass es die Schwachen schützt und nicht umsonst legen wir auf Fürsorge für Frauen, Jugendliche und Kinder besonderen Wert. Aus diesem Grund hat die AfD bereits im September auf das Leiden allein eingereister Frauen aufmerksam gemacht.

Weiterlesen →

Pressekonferenz im Hamburger Rathaus – AfD hat Klage eingereicht!

Klage der AfD-Fraktion gegen die Hamburgische Bürgerschaft wegen Nichtwahl der von ihr für die Härtefallkommission nominierten Abgeordneten Nachdem die von der AfD-Fraktion als ordentliches Mitglied und als Stellvertreter benannten Abgeordneten in mittlerweile 10 Wahlgängen nicht gewählt worden sind, hat die AfD-Fraktion durch ihren Prozessvertreter, den Freiburger Staatsrechtler Professor Dr. Dietrich Murswiek, Klage gegen die Hamburgische …

Weiterlesen →

UN Klimakonferenz vom 30.11. – 11.12.2015 in Paris

Die deutsche Bundesregierung rühmt sich gerne, Vorreiter beim Klimaschutz zu sein. In Wahrheit ist Deutschland das Klima schnurz ! Von 2000 bis 2012 sind die Treibhausgasemissionen Deutschlands nur um 9% gesunken (1). Damit gehört Deutschland zu den Schlusslichtern in Europa. Vorreiter sind: 1. Irland -29% 2. Dänemark -28% 3. Belgien -26% 4. Spanien -23% 5. …

Weiterlesen →

Volles Haus in Neugraben

Volles Haus in Neugraben. Der parlamentarische Geschäftsführer der Fraktion Dr. Alexander Wolf und der innenpolitische Sprecher Dirk Nockemann, unterstützt von Ulf Bischoff, Fraktionsvorsitzenden der Harburger AfD diskutierten mit Neugrabener Bürgern zum Thema Asyl- und Flüchtlingsproblematik. Auch ein paar schwarz uniformierte Störer von links lockte die Veranstaltung an. Aber irgendwie interessierte deren Störungen niemanden. Stattdessen gab …

Weiterlesen →

Dr. Alexander Wolf: Ist der Staat auf dem linken Auge blind?

Unser Abgeordneter Dr. Alexander Wolf spricht sich für die Bekämpfung aller Extremisten aus. Dabei darf der Linksextremismus nicht vergessen werden. Er wendet sich dagegen, den antitotalitären Grundkonsens der Demokraten gegen einen antifaschistischen Grundkonsens auszutauschen, denn: “Jeder Demokrat ist Antifaschist, aber beileibe nicht jeder Antifaschist ist auch Demokrat!” Die übrigen Fraktionen lehnten den Antrag ab …

Weiterlesen →

GRÜNEN-Politikerin läßt die Maske fallen

Hier spricht eine Vertreterin der in Hamburg regierenden Grünen, Frau Dr. v. Berg, Vorsitzende des Schulausschusses in der Bürgerschaft, offen aus: Deutschland, Hamburg wird sich radikal verändern – in 20, 30 Jahren werden wir gar keine ethnischen Mehrheiten mehr haben in unserer Stadt – und „DAS IST GUT SO!“ Das politische Ziel der Grünen: Es …

Weiterlesen →

Unhaltbare Zustände in der Hamburgischen Bürgerschaft

Während der Rede von Dr. Bernd Baumann zur aktuellen Asylkrise ist die Geräuschkulisse in der Hamburgischen Bürgerschaft teilweise so laut, dass dieser mehrfach erneut ansetzen muss. Wie so oft drehen sich viele Abgeordneten der Altparteien bei Reden der AfD-Abgeordneten ignorant ab und fangen an untereinander lauthals zu sprechen und Diskussionsgruppen zu bilden. Es ist schon …

Weiterlesen →

Trauer um die Opfer in Paris

Undemokratische Ausgrenzung der AfD-Fraktion Der schreckliche Terrorangriff auf die Bürger von Paris fordert alle demokratischen Kräfte weltweit heraus. Auch die AfD-Mitglieder sind zutiefst erschüttert von dem Ausmaß der islamistischen Barbarei. Umso unerklärlicher erscheint das diesbezügliche Verhalten der Hamburger Alt-Parteien zur Vorbereitung der Solidaritätskundgebung auf dem Domplatz/Speersort. Die undemokratische Ausgrenzung der AfD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft …

Weiterlesen →