Prof. Dr. Jörn Kruse: Probleme lösen, Zukunft gestalten

Prof. Dr. Jörn Kruse: Probleme lösen, Zukunft gestalten

Die AfD unterstützt grundsätzlich die Olympia-Bewerbung Hamburgs und sieht hier große Chancen. Dennoch sollten vorher alle möglichen Risiken und Nachteile betrachtet werden. Nach einer ausgiebigen Informierung der Bürger ist es eine gute Idee, die Bevölkerung darüber mitentscheiden zu lassen. Es stellt sich jedoch die Frage, ob die vorgetragenen Kalkulationen realistisch und adäquat geschätzt sind. Wird …

Weiterlesen →

Dirk Nockemann: Senat vernachlässigt die Innere Sicherheit

Dirk Nockemann: Senat vernachlässigt die Innere Sicherheit

In einer Erwiderungen auf die Rede von Bürgermeister Scholz prangert Dirk Nockemann den Senat an, die Hamburger Polizei nur mangelhaft zu unterstützen. Am 1. Mai musste die kaputt gesparte Bereitschaftspolizei, bei den jährlichen linksextremistischen Krawallen, erneut ihren Kopf herhalten. Dank der guten Gesamteinsatzleitung ist es nicht zu größeren Verwüstungen gekommen. Die Innere Sicherheit hat beim …

Weiterlesen →

Dr. Bernd Baumann: Bunte Republik ist kein Leitbild

Dr. Bernd Baumann: Bunte Republik ist kein Leitbild

Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Dr. Bernd Baumann lehnt eine “Bunte Republik” wie im Koalitionsvertrag gefordert als reinen Selbstzweck ab. Ein höheres Level an Diversität lässt das Vertrauen zwischen den einzelnen Bevölkerungsgruppen schwinden. Integration lässt sich einfacher bewältigen, wenn sich die Kulturen und Mentalitäten näher sind. Statt die Vielfalt als Leitbild zu propagieren, sollte mehr Wert auf …

Weiterlesen →

AfD will Rettungskräfte und Polizisten besser schützen

AfD-Fraktion-Hamburg-590

Die AfD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft will Rettungskräfte und Polizisten besser schützen und stellt daher folgenden Antrag in der nächsten Bürgerschaftssitzung am 6. Mai 2015: Die Rettungsdienste sowie die Polizei werden bundesweit immer wieder bei Krawallen anlässlich von Demonstrationen und anderen Einsätzen von gewaltbereiten Personen angegriffen. Dies gilt auch für Einsätze im Stadtstaat Hamburg.

Weiterlesen →

Probleme der Hamburger Asyl- und Flüchtlingspolitik

Große Anfrage vom 23.04.2015 Nachfolgend die erste große Anfrage der AfD-Fraktion an den Senat. Mit Sorge nimmt die AfD-Fraktion zur Kenntnis, dass sich in Hamburg die Vorfälle häufen, in denen Asylbewerber bzw. Flüchtlinge im Mittelpunkt stehen. Die Missstände in der Asyl- und Flüchtlingspolitik lassen sich nicht länger leugnen. Die Hamburger Bürger spüren, dass die Situation …

Weiterlesen →