AfD-Bürgerschaftsabgeordneter Dr. Alexander Wolf
“Eine gute Handschrift macht klüger”

Schüler, die eine gute Handschrift haben, sind auch leistungsfähiger. Zu diesem Schluss kommen der Deutsche Lehrerverband und das Schreibmotorik Institut in ihrer Umfrage „Probleme mit der Entwicklung der Handschrift“. Demnach verbessert sich durch das Schreiben mit der Hand nicht nur die Rechtschreibung und die Zeichensetzung, sondern ganz allgemein das Ausdrucksvermögen. Das Ergebnis der Umfrage zeigte, …

Weiterlesen →

Altparteien in Angst vor AfD – Härtefallkommission wird zum Schauplatz ideologischer Grabenkämpfe

Gestern scheiterte wieder einmal die Wahl von Mitgliedern der AfD-Bürgerschaftsfraktion in Ausschüsse und Kommissionen durch ein undemokratisches Verhalten der Altparteien. Außerdem kippte die Bürgerschaft in einem fragwürdigen Eilverfahren das bislang geltende Einstimmigkeitsprinzip in der Härtefallkommission. Ex-Innensenator Dirk Nockemann, ausgewiesener Experte für Ausländer- und Asylrecht, wurde die Wahl in die Härtefallkommission der Bürgerschaft verweigert, obwohl es …

Weiterlesen →

Neuer Scholz-Senat: AfD-Abgeordnete verurteilt Quotenwahn

Andrea Oelschläger, AfD-Abgeordnete in der Hamburgischen Bürgerschaft, hat im Vorfeld der heutigen Senatswahl Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) für die Auswahl seiner Senatoren scharf kritisiert. Anlass hierfür ist ein Bericht des Hamburger Abendblattes vom 9. April 2015, nach dem Scholz seine Sorge zum Ausdruck brachte, der neue Hamburger Senat würde die von SPD und Grünen selbstgesteckte …

Weiterlesen →

AfD-Innenexperte Nockemann fragt:
Wie hält es Hamburg mit dem Passentzug?

Wie hält es der Senat mit dem Entzug der Pässe für Dschihadisten in Hamburg? Diese kleine Anfrage stellte AfD-Abgeordneter Dirk Nockemann an den Senat. Anlass sind Medienberichte, nach denen in Niedersachsen vom Entzug der Pässe kein Gebrauch gemacht wird, obwohl es die Strafgesetzgebung zulässt. So hat die Polizei in Wolfsburg von Freiwilligen, die als mutmaßliche …

Weiterlesen →

Wilde Beschuldigungen des SPD-Fraktionsvorsitzenden
AfD-Bürgerschaftsabgeordneter Dr. Joachim Körner erwidert

Zur Äußerung von Dr. Andreas Dressel, SPD-Fraktionsvorsitzender in Hamburg: „Wir werden uns von der AfD die Weltoffenheit und Toleranz in dieser Stadt nicht beschädigen lassen.“ in HANSE style Nr. 1/ 2015 Herr Dr. Dressel irrt, wenn er glaubt, mit seiner SPD der AfD in Punkto Weltoffenheit und Toleranz überlegen zu sein. Die Weltoffenheit der Mitglieder …

Weiterlesen →

Stellenausschreibung der AfD-Bürgerschaftsfraktion

Vor wenigen Tagen hat die neue achtköpfige AfD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft ihre vorläufigen Fraktionsräume in der Buceriusstraße 2 in der zweiten Etage bezogen. Jetzt gilt es, diese Räume mit Leben und Inhalten zu beleben. Die AfD-Fraktion sucht daher für ihre hauptamtliche Fraktionsarbeit engagierte, kreative und intelligente Mitarbeiter. Kriterien, die die Mitglieder/Förderer und Freunde der …

Weiterlesen →

AfD stellt Weichen für Fraktionsarbeit

Nockemann und Baumann einstimmig zu Stellvertretern gewählt Die jüngst in die Hamburgische Bürgerschaft gewählte AfD-Fraktion hat ihren Fraktionsvorstand komplettiert. Der Spitzenkandidat für die Hamburgische Bürgerschaftswahl am 15. Februar, Prof. Dr. Jörn Kruse, aus dem Bezirk Hamburg Nord wurde bereits am 2. März einstimmig zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. Ebenfalls in geheimer Wahl wurden jetzt Dr. Bernd Baumann …

Weiterlesen →

Die AfD in der neuen Bürgerschaft

Die AfD im Hamburger Rathaus

Die erste Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft nach der Wahl fand am Montag, dem 02. März statt. Der Alterspräsident Karl-Heinz Warnholz eröffnete das Plenum und begrüßte die alten und neuen Abgeordneten der Parteien. Er erinnerte sie daran, den Grundgedanken politischer Mandate nicht aus dem Blick zu verlieren, der auf dem Vertrauen der Wählerinnen und Wähler beruhe. …

Weiterlesen →

Die Familien werden stranguliert

Liebe Besucher, unter der Rubrik “AfD-Forum-Hamburg” wollen wir aktuelle Artikel oder andere Veröffentlichung aus den Medien hier diskutieren. Unser erster Beitrag kommt aus dem Themenfeld “Familienpolitik”, das ja auch jüngst auf unserem Bremer Parteitag sehr intensiv diskutiert wurde. Wir wünschen eine interessante Lektüre und eine angeregte wie auch sachliche Diskussion.

Weiterlesen →