Hamburger Parteibasis wählt Landeschef Baumann zum AfD-Spitzenkandidaten

Wahl_BT_2017

Dr. Bernd Baumann führt die Hamburger AfD in die Bundestagswahl. Der Landes- und Fraktionschef setzte sich am Sonntag auf einer Aufstellungsversammlung mit der absoluten Mehrheit im ersten Wahlgang gegen die beiden Mitbewerber Jens Eckleben und Nicole Jordan durch. Der Rechtsanwalt Dr. Alexander Wolf, stellvertretender Landesvorsitzender und Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion, wurde auf Listenplatz 2 gewählt. …

Weiterlesen →

Senat rollt roten Teppich für extremistische Musikgruppen aus – AfD fordert umfassende Aufklärung

Seit Jahren treten auf den von der Freien und Hansestadt Hamburg veranstalteten Hafengeburtstagen Musikgruppen aus dem antifaschistischen, extrem linken Spektrum auf. Nach Recherchen der AfD-Abgeordneten Dr. Ludwig Flocken und Dr. Alexander Wolf kommt es auf der Jolly Roger Bühne zu heftigen verbalen Verunglimpfungen und Angriffen gegen die Bundesrepublik Deutschland. In einer Schriftlichen Kleinen Anfrage an …

Weiterlesen →

Volles Haus für Olaf Henkel  

DSC_0061

9.12.2014. Über Zulauf kann sich die Hamburger AfD nicht beklagen. Auch im Haus der Patriotischen Gesellschaft – gleich neben dem Hamburger Rathaus – war es wieder ein voller Saal. Der EU-Abgeordnete Hans-Olaf Henkel sprach dort gestern vor über 250 Gästen. Die Veranstaltung war von der ECR-Fraktion organisiert, in der die Brüsseler AfD-Abgeordneten u.a. mit den …

Weiterlesen →

Die AfD bricht sich Bahn – jetzt 10 Prozent im Bund. Vortragsreihe “Hamburg muss handeln” startet

Forsa 10 Prozent

Wer hätte das vor noch wenigen Wochen geglaubt? Der Rückhalt für die Alternative für Deutschland in der Bevölkerung wächst rapide. Bei der letzten ” Sonntagsfrage” würde die AfD laut des Meinungsforschungsinstituts Forsa nunmehr über 10 Prozent der Stimmen in der Wählergunst erhalten. Und das bundesweit. Ein gutes Zeichen auch für Hamburg, herrschte in der Hansestadt …

Weiterlesen →

Der Wahl-Erfolg im Osten – was bedeutet er für die AfD in Hamburg? NDR-Interviews mit Dr. Bernd Baumann

NDR Baumann 2014-09-15

Hamburg – Am Tag nach der Wahl klingelte auch beim Pressesprecher der AfD in Hamburg permanent das Telefon. Grund: Die nächste Wahl in Deutschland findet bekanntlich in Hamburg statt. Die Bürgerschaftswahl ist somit die erste Wahl in einem alten “West-Bundesland” nach den durchschlagenden Erfolgen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen. Klar, dass  die Journalisten der Hansestadt …

Weiterlesen →

Paukenschlag im Osten: Glückwunsch an Brandenburg und Thüringen!

AfD Sieg Ostdeutschland

Hamburg – Was für ein grandioser Wahlerfolg!  12,2 % in Brandenburg und 10,6 % in Thüringen. Aus dem Stand. Die AfD in Ostdeutschland ist nun in insgesamt drei Länderparlamenten quasi von 0 auf 100 durchgestartet. Trotz einer fast schon beispiellosen Medienkampagne gegen die AfD. Trotz der Unkenrufe, die AfD würde ganz schnell in der Versenkung verschwinden. …

Weiterlesen →

Geht doch: Die WELT zeigt, dass man mit der AfD auch fair umgehen kann

Welt AfD 8 Prozent

Hamburg – Wenn sich Journalisten bei der AfD melden, wittern diese meist einen Skandal, den es gilt, “wasserdicht” zu machen. Über viele Monate suchten viele Hamburger Pressevertreter nach Möglichkeiten, die Partei zu diskreditieren oder wie gewohnt in die rechtsradikale oder nationalistische Ecke zu stellen. Oft mit polemischen Geschichten über angebliche Neonazis, die in der AfD …

Weiterlesen →

Gewalt-Exzess der Hausbesetzer! Die AfD fordert: Zeigen Sie Verantwortung, Frau Dr. Melzer!

Altona_BreiteStr1neu

Es kam, wie es kommen musste: Nachdem Altonas Bezirks-Chefin Dr. Liane Melzer (SPD) die so genannten “Squatting Days” genehmigt hatte, überzogen  linksradikale Hausbesetzer den Stadtteil mit Gewalt und Terror. Am schlimmsten traf es wieder die Polizeibeamten vor Ort, die während einer illegalen Hausbesetzung bereits  am Mittwochabend in eine regelrechte “Todesfalle”” gelockt wurden, wie die BILD …

Weiterlesen →
Seite 1 von 712345...Letzte »