Montagsdemo gegen Merkel

Unter dem Motto “Merkel muss weg” wird in der Hamburger Innenstadt voraussichtlich jetzt regelmäßig gegen die Politik Angela Merkels demonstriert werden. Die Veranstalter weisen darauf hin, dass sie Parteien und Politik fernstehen. Sollten Mitglieder des AfD-Landesverbandes Hamburg an der Demonstration teilnehmen, bitten wir darum, den Willen der Veranstalter unbedingt zu respektieren und keine Spruchbänder, Fahnen, …

Weiterlesen →

AfD-Bundestagsabgeordneter Dr. Bruno Hollnagel kommt nach Hamburg

Hamburg, 01.03.2018 – Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fraktion im Dialog“ kommt der AfD-Bundestagsabgeordnete Bruno Hollnagel in die Hansestadt. Er spricht zum Thema: „Deutschland für immer EU-Zahlmeister?“ Die Veranstaltung findet am Freitag, den 9. März, ab 19.00 Uhr im Hamburger Rathaus statt. Bruno Hollnagel wurde 1948 in Hamburg geboren. Nach einer Ausbildung zum Betonfacharbeiter studierte er …

Weiterlesen →

Verfassungsschutz stuft Montagsdemonstrationen teilweise extremistisch ein / Nockemann: „Verfassungsschutz agiert politisch“

Der Hamburger Verfassungsschutz gab heute bekannt, dass er teilweise rechtsextreme Bezüge bei den Montagsdemonstrationen sehe. Dazu der innenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft Dirk Nockemann: „Der Verfassungsschutz agiert eindeutig politisch und will die Bürgerdemonstrationen durch die Hintertüre kriminalisieren und damit in Misskredit bringen. Gewaltlos und friedlich waren die montäglichen Kundgebungen der bürgerlichen Konservativen. …

Weiterlesen →

Demonstration in Hamburg / Wolf: „Meinungsfreiheit für kritische Bürger ist in Gefahr!“

Hamburg, 13.02.2018 – Zur gestrigen Situation im Umfeld der Versammlung „Merkel muss weg!“ am Jungfernstieg sagt der Vorsitzende der AfD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft Dr. Alexander Wolf: „Ohne auf Inhalte der Demonstration einzugehen, finde ich es äußerst erschreckend und verstörend, wenn friedliche Demonstranten nur unter massivem Polizeischutz und mit Wasserwerfern ihre Meinung äußern können. Ist …

Weiterlesen →

Antifa-Kongress in der Roten Flora / Nockemann: „Keine Staatsknete für Staatsfeinde!“

Hamburg, 13.02.2018 – Anfang April findet in der Roten Flora ein Antifa-Kongress unter dem Motto „Bilden, Organisieren, Zurückschlagen!“ statt. Dazu der innenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft Dirk Nockemann: „Durch diese Aktion unterlaufen die Rotfloristen alle Versuche von SPD und Grünen, die Nutzung der Roten Flora durch Linksextremisten auch zukünftig nicht unterbinden zu …

Weiterlesen →

Bürgermeister Scholz schwänzt morgen Bürgerschaftssitzung und trinkt lieber Bier in Bayern / Wolf: „Hamburg hat Besseres verdient!“

Hamburg, 13.02.2018 – Olaf Scholz und der Koalitionsvertrag werden in der morgigen Bürgerschaftssitzung Thema sein, aber der „Noch-Bürgermeister“ trinkt lieber in einem bayerischen Zelt Bier auf einer SPD-Parteiveranstaltung. Dazu der Vorsitzende der AfD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft Dr. Alexander Wolf: „Der Erste Bürgermeister schwänzt morgen die Sitzung und trinkt lieber Bier in Bayern. Damit zeigt …

Weiterlesen →

Dr. Alexander Wolf: „Herr Scholz, machen Sie endlich die Rote Flora dicht!“

Dr. Alexander Wolf: „Herr Scholz, machen Sie endlich die Rote Flora dicht!“

Ich frage den Senat: Was muss in dieser Stadt und in diesem Land noch passieren, damit Sie Ihrem Verfassungsauftrag gerecht werden und die Förderung linksextremistischer Strukturen in dieser Stadt ein Ende setzen?! Wie viele Krawallnächte, wie viele verletzte Polizisten, wie viele zerstörte Häuser, wie viele geplünderte Geschäfte und abgebrannte Autos muss es noch geben, bevor …

Weiterlesen →
Seite 2 von 4612345...102030...Letzte »