Brexit: Stellungnahme des Landesvorsitzenden

Liebe Parteifreunde, kaum jemals war Politik so spannend – und wir alle sind mittendrin dabei. Die Briten fällten heute Nacht in freier Abstimmung vernichtende Urteile über zwei Kernfelder der Altparteien-Politik in Europa. Dies zeigen Umfragen zu den Motiven der Wähler: Erstens: Die ineffizient wuchernden Großbürokratien der EU, die von Brüssel aus die Nationen des Kontinents …

Weiterlesen →

AfD kritisiert Grüne Jugend zum Fanverhalten: Schwarz-Rot-Gold ist auch bunt!

Zu der Aufforderung der Grünen Jugend, zu den Spielen der Europameisterschaft keine Deutschlandfahnen zu schwenken, erklärt der Sprecher der Jungen Alternative des Landesverbands Hamburg, Krzysztof Walczak: „Mit ihrer Aufforderung stoßen die Grünen Millionen von friedlich und ausgelassen feiernden Fussballanhängern vor den Kopf. Durch diesen Ausgrenzungsversuch offenbaren die Grünen einmal mehr ein gestörtes Verhältnis zu unserer …

Weiterlesen →

Schäuble, die Deutschen und die Inzucht – Was haben die Alt-Politiker eigentlich gegen das Volk?

Kommentar von Dr. Alexander Wolf „Deutsche als Inzest-Volk beleidigt!“, „Rassistische Entgleisung!“, „Sozialdarwinismus“! So hätten wohl die Schlagzeilen gelautet, hätte sich ein AfD-Vertreter in dieser Weise geäußert, wie es Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble tat. Zunächst für das Protokoll: Der Aufschrei in den deutschen Medien blieb aus. Keine BILD-Hetze gegen Schäuble. Kein ARD-MoMa-Bericht mit einem betroffenen dreinblickenden Sven …

Weiterlesen →

Kulturen unterscheiden sich stark

Von Parallelgesellschaften und Clanstrukturen bis hin zur Frage, wie bürgerliche Tugenden und Werte an Migranten ‚vermittelt‘ werden können: Führende Wissenschaftler sind da schon weiter als die weltfremden Konzepte der Altparteien. Die ‪‎AfD‬ fordert die Einführung eines neuen „Instituts für vergleichende Kulturforschung und ‪‎Integration‬“.

Weiterlesen →

Landesvorstand der AfD Hamburg stellt klar: Keine Zusammenarbeit zwischen AfD und Pegida

Der Landesvorstand der AfD Hamburg distanziert sich von den unabgesprochenen gemeinsamen Auftritten und Demonstrationen einzelner Vertreter der Landesverbände Sachsen-Anhalt und Thüringen und einzelner Vertreter der Pegida-Bewegung. „Wir solidarisieren uns in dieser Haltung ausdrücklich mit den beiden Bundesvorsitzenden der Alternative für Deutschland, Dr. Frauke Petry und Prof. Dr. Jörg Meuthen, der Mehrheit der Mitglieder des Bundesvorstandes …

Weiterlesen →

Veranstaltung zum Brennpunkt Hansaplatz

Hansaplatz_590

Der Hansaplatz und seine nahe Umgebung bleiben ein Brennpunkt vor allem der Drogen-Szene in Hamburg: Prostitution, Beschaffungskriminalität, Vermüllung und Belästigung der Anwohner und Passanten sind inakzeptable Randerscheinungen dieser Entwicklung geworden.

Weiterlesen →

AfD: Hamburgs Kinder nicht schlechterstellen!

AfD-Hamburgs-Kinder-nicht-schlechterstellen_590

Dr. Alexander Wolf stellt in der Bürgerschaft seinen Antrag vor, der Gymnasien und Stadtteilschulen stärken soll. Auch Hamburger Kinder sollen einen Aufnahmetest für Gymnasien machen dürfen. Doch seit Jahren blockiert der rot-grüne Senat notwendige Reformen, um eine Verbesserung herbeizuführen. Während FDP und CDU den AfD-Antrag gerne im Schulausschuss debattiert hätten, bügelte Rot-Grün das Ziel der …

Weiterlesen →