Landesverband lädt Bürger zur Diskussion ein

Der Hamburger Landesverband der Alternative für Deutschland (AfD) lädt
am Mittwoch, den 17. Dezember 2014, ab 20.00 Uhr zu einer öffentlichen Informations- und Diskussionsveranstaltung alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein.

Im Restaurant „Parkblick“ (Hammer Steindamm 108 – 20535 Hamburg-Hamm) wird der AfD-Spitzenkandidat für die Bürgerschaftswahlen am 15. Februar 2015 in Hamburg, Prof. Dr. Jörn Kruse, zum Thema „Politikverdrossenheit stoppen – AfD wählen“ sprechen.

Als weiterer Gast ist der ehemalige Hamburger Innensenator und stellv. Sprecher der AfD-Hamburg Dirk Nockemann anwesend. Nach Vortrag und Diskussion können auch andere aktuelle Fragen aus der Landespolitik mit Jörn Kruse und anderen Bürgerschaftskandidaten der AfD diskutiert werden.

Wir bitten um Veröffentlichung obiger Meldung in Ihrem Medium. Die Damen und Herren der Presse sind herzlich eingeladen.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Jörn Kruse
AfD-Landesverband Hamburg

Für Rückfragen zu dieser Presseinformation erreichen Sie uns unter: presse@afd-hamburg.de


Politikverdrossenheit stoppen - AfD wählen