Fraktion im Dialog mit Billy Six

Fraktion im Dialog mit Billy Six

Der Fall Billy Six: In Venezuela unter Präsident Nicolás Maduro scheitert gerade ein weiteres sozialistisches Experiment. Das Land ist zum „failed State“ geworden. Millionen leiden. Der deutsche Journalist Billy Six (32) war vor Ort. Seine Recherchen erregten den Zorn der Herrschenden. Six wurde festgenommen und erlebte ein Martyrium. Da er wohl für die „falsche“ Zeitung, …

Weiterlesen →

Veranstaltung: Europa am Scheideweg | EU zwischen Chaos und Superstaat

KV-Segeberg-VA-14042019-2.0.2

Europa am Scheideweg EU zwischen Chaos und Superstaat Redner: Beatrix von Storch (MdB) – Stv. Fraktionsvorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, Mitglied des Bundesvorstandes Kay Gottschalk (MdB) – Stv. Bundessprecher der AfD Julian Flak – Kandidat zur Europawahl & Kreissprecher AfD Segeberg Christian Waldheim – Kandidat zur Europawahl & Kreisschatzmeister AfD Segeberg Teilnahme: Bitte wählen Sie erst die …

Weiterlesen →

Dirk Nockemann (AfD) zu den Terroranschlägen auf wehrlose Muslime in Christchurch

Dirk Nockemann (AfD) zu den Terroranschlägen auf wehrlose Muslime in Christchurch

Dirk Nockemann, Landesvorsitzender der AfD in Hamburg: „Die feigen Anschläge auf das Leben friedlicher Muslime in Christchurch sind ein grausamer Akt der Barbarei und gleichsam ein Angriff auf die gesamte menschliche Zivilisation. Als Demokraten ist es nicht nur unsere Pflicht, solche Taten zu ächten, sondern auch entschlossen gegen jene vorzugehen, die sie begehen.“

Weiterlesen →

Wissen die „Omas gegen Rechts“ in wessen Tradition sie stehen? / Nockemann: „Ein direkter Angriff auf die Demokratie“

Eine Vereinigung namens „Omas gegen Rechts“ protestierte in einem offenen Brief an das Bezirksamt Wandsbek, dass der Bürgersaal für eine Veranstaltung an die AfD vermietet wurde. Dort findet am 24. März der Parteitag der AfD statt. Die „Omas gegen Rechts“ behaupten unter anderem wahrheitswidrig, Ziel der AfD sei es, „die Demokratie abzubauen.“ Dazu Dirk Nockemann, …

Weiterlesen →

Prof. Dr. Günter Scholdt am 18. März bei „Fraktion im Dialog“

FiD_590

Einladung zu „Fraktion im Dialog“ am Montag, 18. März, 19.00 Uhr, im Rathaus​ Die Wehklagen im links-grünen Establishment waren groß: Gewerkschafter, Politiker, Journalisten waren sich einig: Das AfD-Lehrerportal sei ein fürchterliches Denunzianten-Portal mit Prangerwirkung. Allerdings klafften mediale Berichterstattung und Wirklichkeit weit auseinander. Die Fraktion begibt sich auf Spurensuche… Günter Scholdt (Jahrgang 1946) lehrte als Professor …

Weiterlesen →

Bernd Baumann im Interview mit „Politik der Generation Z“

Bernd Baumann im Interview mit „Politik der Generation Z“

Objektiv, sachlich, gut informiert: Wenn der Youtuber Leonard Geßner (14) für sein Format „Politik der Generation Z“ zum Interview anrückt, könnten sich die erwachsenen Journalistenkollegen einiges von dem jungen Herrn abgucken. Hier sein Interview mit Bernd Baumann, dem Ersten Parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Bundestagsfraktion.

Weiterlesen →

Verfassungsschutz darf AfD nicht mehr als Prüffall bezeichnen

Dirk Nockemann Rathaus

Die AfD darf vom Bundesamt für Verfassungsschutz nicht mehr als Prüffall bezeichnet werden. Das entschied das Verwaltungsgericht Köln in einer einstweiligen Anordnung. Dazu der Landesvorsitzende der Hamburger AfD Dirk Nockemann: „Die AfD ist – ohne Wenn und Aber – eine Rechtsstaatspartei und steht auf dem Boden des Grundgesetzes. Das haben die Richter in Köln heute …

Weiterlesen →