AfD Landesvorsitzender Dirk Nockemann weist einseitige Agitation des Vorsitzenden des DGB Nord, Polkaehn, als heuchlerisch zurück

Unter großen Sicherheitsvorkehrungen fand letztes Wochenende der Landesparteitag der AfD statt. Linksradikale versuchten mehrfach mit Gewalt den Tagungsort zu stürmen. Nur dem Einsatz der Polizei und Sicherheitskräfte ist es zu verdanken, dass keine AfD Mitglieder verletzt wurden. Diese Gewaltausbrüche gegen die AfD sind den Medien meist nur eine Randnotiz wert. Stattdessen darf Uwe Polkaehn, seines …

Weiterlesen →

Auf zu neuen Ufern – Nockemann ist neuer AfD Landeschef

LPT2017

Am 25. und 26.November fand im Forum „Alstertal“ in Hamburg der Landesparteitag der AfD statt. Der Schwerpunkt des Parteitages lag dabei hauptsächlich auf Wahlen: Des Landesvorstandes, der Rechnungsprüfer, der Delegierten für den Bundesparteitag, des Landesschiedsgerichtes und der Vertreter Hamburgs im Bundeskonvent. Den zweitägigen Parteitag leitete souverän der Bundestagsabgeordnete Albrecht Glaser, der mit seiner charmanten Art, …

Weiterlesen →

Nockemann ist neuer AfD Landeschef

IMG_20171125_182912

Dirk Nockemann ist neuer Landesvorsitzender der AfD-Hamburg. Er setzte sich beim heutigen Landesparteitag gegen Alexander Wolf mit 74 zu 54 Stimmen durch. Der ehemalige Hamburger Innensenator folgt damit Bernd Baumann, der nach seiner Wahl in den Deutschen Bundestag nicht mehr für das Amt kandidierte.

Weiterlesen →

Dr. Alexander Wolf: „Ende von Jamaika könnte Politikwechsel einleiten.“

Dr. Alexander Wolf: „Ende von Jamaika könnte Politikwechsel einleiten.“

Zum Scheitern der Sondierungsgespräche von Union, Grünen und FDP sagt der stellvertretende AfD-Landessprecher Dr. Alexander Wolf: „Es ist eine historische Zäsur, erstmalig sind die Altparteien nicht willens oder fähig, eine Bundesregierung zu bilden. Ein einfaches „Weiter so“ ist nicht mehr möglich. Die Krise der Altparteien führt jetzt zu einer Regierungskrise. Angela Merkel hat abgewirtschaftet. Der …

Weiterlesen →

Hamburg – Über 8000 Kriminalfälle nicht bearbeitet

Hamburg – Über 8000 Kriminalfälle nicht bearbeitet

Der innenpolitische Sprecher der AfD-Bürgerschaftsfraktion, Senator a.D. Dirk Nockemann, kritisiert massiv die politische Bankrotterklärung des Innensenators. SPD und CDU sind infolge der jahrzehntelangen Sparmaßnahmen bei der Polizei verantwortlich dafür, dass derzeit über 8000 Kriminalfälle beim LKA nicht bearbeitet werden. Presse und NDR haben den Beitrag Nockemanns ganz überwiegend wieder verschwiegen. Stattdessen berichtete das “Hamburg-Journal” sehr …

Weiterlesen →

Gericht knickt vor linker Gewalt ein

Muss ein aktives AfD-Mitglied, das sich zu seiner Mitgliedschaft bekennt, jetzt damit rechnen, dass er als Mieter demnächst aus seiner Wohnung fliegt? Das Amtsgericht Göttingen hat der Klage einer Vermieterin gegen einen AfD-Politiker stattgegeben, weil er verschwiegen hatte, dass er ein “Anziehungspunkt für linksgerichtete Gewalt” sei. Das Gericht bewertet dies als arglistige Täuschung, die sie …

Weiterlesen →

Erste AfD-Rede im Bundestag von Dr. Bernd Baumann

Erste AfD-Rede im Bundestag von Dr. Bernd Baumann

Der AfD-Abgeordnete Bernd Baumann hat in der konstituierenden Sitzung am Dienstag den Beginn einer neuen Ära angekündigt. „Nehmen Sie zur Kenntnis: Der alte Bundestag wurde abgewählt“, sagte der erste Parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion im Bundestag. „Nun beginnt eine neue Epoche.“

Weiterlesen →

Anschlag auf Hamburger AfD Politiker

AfD-Hamburg-Anschlag_590

In der Nacht vom Sonntag zum Montag wurde die Betriebsstätte des zukünftigen AfD-Bürgerschaftsabgeordneten Peter Lorkowski Ziel eines Anschlags: Mutmaßlich Linksextremisten sprühten auf Fensterscheiben und Garagentor „No AfD“ und das Zeichen der Anarchisten „A“ in einem Kreis. Wenige Tage zuvor wurden die Klingel- und Hinweisschilder der Fraktion und des Landesverbandes mit schwarzer Farbe besudelt. Dieser Angriff, …

Weiterlesen →
Seite 5 von 47« Erste...34567...102030...Letzte »